DubaiDubai Deutsch English
 

Oman Air ( WY ) Oman

Die Oman Air ist eine nationale Fluggesellschaft, welche ihren Hauptsitz in der Hauptstadtregion Maskat des Oman hat. Die Basis befindet sich auf dem Flughafen in Maskat. Die Oman Air zählt zu den Arab Air Carriers Organization und ist auch in dieser Organisation als Mitglied eingetragen. Gegründet wurde die Airline 1993, wobei bereits die ersten Ursprünge der Fluggesellschaft in den 1970er Jahren dokumentiert wurden.

Die Geschichte und Entwicklung der Oman Air

Denn bereits in den 1970er Jahren wurde die Oman International Services gegründet, welche aus einer Fusion der Gulf Air Light Aircraft Division sowie der Oman International Services gegründet, welche zu der Oman Aviation Services heranwuchs. Die offizielle Gründung der Oman Air Airline wurde im Jahr 1993 durchgeführt. Mit 41,7 Prozent steht die Gesellschaft im Besitz von privaten Aktionären. 33,8 Prozent der Gesellschaft gehört der omanischen Regierung an; 24,5 Prozent der Oman Air gehört den privaten Unternehmen, welche im Oman angesiedelt sind. Bereits im März 2007 wurde die Gesellschaft mit Hilfe bzw. durch die Regierung rekapitalisiert. Das bedeutet, dass die Regierung derzeit bei 99,865 Prozent des Eigentums liegt und somit der Mehrheitseigentümer der Fluggesellschaft ist. Die restlichen 0,135 Prozent liegen bei den privaten Anteilseigner. Durch diese Änderung wurde auch die Strategie der Fluggesellschaft radikal geändert. Denn während die Oman Air früher nur Kurzstreckenverbindungen absolvierte, wurde durch die fast komplette Übernahme der Regierung mehr Wert auf Langstreckenverbindungen gelegt. Im Mai 2007 stieß die omanische Regierung die Anteile der Gulf Air ab und konzentrierte sich seit dem Zeitpunkt zu 100 Prozent auf die Oman Air.

 
Oman Air
Ein Flugzeug von Oman Air
Ein Flugzeug von Oman Air
 
2014 wird die Privatisierung der Airline folgen

Die omanische Regierung legte immer viel Wert auf die Langstreckenflüge. So kam es, dass am 26. November 2007 die Oman Air ihren ersten Langstreckenflug hinter sich brachte und von Maskat nach London Gatwick flog. Ebenfalls steuerte die Oman Air seit diesem Tag auch Bangkok Suvarnabhumi an. Im Jahr 2009 wurden die ersten Airbus der Oman Air präsentiert. Insgesamt verfügte die Oman Air im Jahr 2009 über vier Airbus A330, welche mit einer Sitzanordnung von 1-2-1 in den Business Klasse Dienst gestellt wurde. Somit war klar, dass die Oman Air weiterhin Langstreckenflüge anbieten würde. Bereits im Herbst 2013 wurde bekannt gegeben, dass die Gesellschaft privatisiert werden könnte. Da die Oman Air immer wieder Defizite aufwies, wäre es im Sinne des Landes, die Oman Air komplett zu verkaufen, sodass sich die omanische Regierung komplett aus dem Unternehmen zurückziehen könnte. Diese Umsetzung soll im Jahr 2014 erfolgen.

Die unterschiedlichen Destinationen der Oman Air

Als Drehkreuz der Oman Air wird gerne der Flughafen Maskat bezeichnet. Hier werden nicht nur die beliebten nationalen Inlandsflüge angeboten, sondern auch Destinationen in den Nahen Osten, nach Südasien wie Europa und Indien angeboten. Ebenfalls gibt es ein lokales Lufttaxi, welches auch Charterflüge im Programm hat. Die Oman Air bietet beinahe für jede Gelegenheit den passenden Flug an. Der Airbus A330 der Oman Air fliegt auch deutschsprachige Länder an. So ist die Oman Air sehr wohl immer wieder in München, Zürich aber auch in Frankfurt zu sehen. Auch Bangkok Suvarnabhumi, Paris Charles de Gaulle, London Heathrow wie Mailand oder Kuala Lumpur werden von der Oman Air angeflogen. Ebenfalls gibt es Flüge von der Boeing 737 nach Dubai, Dschidda, Salala und auch Mumbai, Male wie Colombo.

Die Flugzeuge der Oman Air

Insgesamt verfügt die Oman Air über 4 Airbus A330-200, 3 Airbus A330-300, 2 ATR 42-500, 2 Boeing 737-700, 15 Boeing 737-800 sowie über 4 Embraer 175. Das bedeutet, dass die Oman Air rund 30 Flugzeuge in ihrem Besitz hat, welche Kurz- wie Langstreckenflüge absolvieren. Die Boeing 787-8 wird ab 2015 im Besitz der Oman Air sein.

Atlantis
The Palm
*****
Atlantis The Palm

Reiseanfrage

Burj Khalifa
Ticket
*****
Burj Khalifa Ticket

Kaufen

Grand Hyatt Dubai
*****
Grand Hyatt Dubai

Reiseanfrage

Wüstensafari
Ticket
*****
Dubai Wüstensafari Ticket

Kaufen

The Address
Downtown
*****

The Address Downtown Burj Dubai

Reiseanfrage

Florida Infoguide

Ritz Carlton
Dubai
*****
Ritz Carlton Dubai

Reiseanfrage

The Palace
The Old Town
*****

The Palace The Old Town

Reiseanfrage

The Fairmont
Dubai
*****
The Fairmont Dubai

Reiseanfrage

Jebel Ali
Golf Resort
*****
Jebel Ali Golf Resort

Reiseanfrage

Burj al Arab Besichtigung
*****
Dusit Dubai

Kaufen

Hilton Dubai
Jumeirah
*****
Hilton Dubai Jumeirah

Reiseanfrage


Dubai Messen
Dubai Wirtschaft
Freihandelszonen
Business Flüge
Business Hotels
Business Forum
Sheikh Zayed Road

Bildergalerie
Dubai Forum
Trinkgeld
Downloads
Kontakt
Prospektanforderung
Dubai Webcam
Emirat Abu Dhabi
Emirat Sharjah
Emirat Ajman
Dubai Links
Sicherheit
Dubai Expo 2020
Arabisch Kurs
Sheikh Mohammed
Alkohol
Dubai Strand
Telefonieren
Wirtschaft
Dubai Wüste
Badeurlaub
Dubai Adressen
Visum
Baustellen
Hotelbewertungen
Reisecheckliste
Dubai Shopping Festival
Highlights
Einkaufen
Uhrzeit Dubai
Pier 7
Global Village
Zeitverschiebung
Urlaub
Sauberkeit
Dubai Kreuzfahrten
Flugzeit
Buchungsanfrage
Bücher über Dubai
Kleidung
Wo liegt Dubai
Zwischenstopp
Dubai Hotel
Silvester
VAE-Dirham
Burj al Arab Besichtigung
Impressum

Dubai
Abu Dhabi
Sharjah

Ras al Khaimah

Fujairah

Ajman

V.A.E.

Tram
Metro
Waterbus
Watertaxi
Abra
Taxi



Al Maktoum Airport
Dubai International

Bur Dubai
Deira

Bur al Arab
Jumeirah Beach Hotel
Grosvenor House
Mina a`Salam
Al Qasr
Hilton Dubai Jumeirah
Four Seasons
Nikki Beach Resort
Al Naseem
Dar Al Masyaf

Emirates Towers
Palazzo Versace
JW Marriott Marquis

Atlantis The Palm
Zabeel Saray
One&Only The Palm
Waldorf Astoria
Fairmont The Palm
Anantara Dubai
Rixos The Palm
Kempinski Palm

Sheikh Zayed Moschee
Ferrari World
Yas Island
Yas Mall
Yas Viceroy

 

 

 


 





Dubai Startseite
Hotels in Dubai
Sehenswürdigkeiten
Shopping Malls
Dubai Wetter, Klima
Dubai Flughafen
Dubai Luxushotels
Verkehrsmittel
Essen und Trinken
Ramadan
Dubai Währung
Tourism Dirham
Verpflegung
Dubai Reisen
Reisedokumente
Dubai Ausflüge
Allgemeine Infos
Flugverbindungen
Aktuelle Projekte
Dubai Jobs
News aus Dubai
Veranstaltungen
Dubai Stopover
Einreisebestimmungen
Dubai Golfen
Lage der VAE
Dubai Mietwagen
Flüge buchen Dubai
Emirates Flüge
Fotografieren
Dubai Stadtplan
Dubai Apartment
Dubai von A bis Z
Welches Hotel in Dubai
Dubai Videos
Dubai Geschichte
Steuervorteile
Ärzte in Dubai
Dubai Duty Free
Flughafentransfer
Dubai Auswandern



Burj Khalifa
Dubai Fountain
Atlantis The Palm
Dubai Aquarium
At the Top
Dubai Marina
Ski Dubai
Dubai Creek
The Beach
Hard Rock Cafe
Dubai Museum
Jumeirah Moschee
Dubai Gold Souk
Dubai Gewürz Souk
Dubai Fischmarkt
Dubai Autodrome

Downtown Dubai
The Palm Jumeirah
Dubai Wasserpark

The Walk Dubai
Bastakiya

Dubai Mall
Mall of the Emirates
IBN Batutta Mall
Deira City Centre
Wafi Mall
BurJuman Centre
Mercato Mall
Festival City Mall
Dubai Outlet Mall
Mall of the World
Dragon Mart Dubai
Al Ghurair City
Al Bustan Center

Wild Wadi Water Park
Aquaventure Dubai
Yas Waterworld

Gold Souk
Gewürz Souk
Souk Madinat
Souk Khan Murjan
Souk al Bahar



Dubai Stadtrundfahrt
Hop-On Hop Off Tour
Dubai Wüstensafari
Flughafentransfer
Dubai Rundflug
Abu Dhabi Tour
Sharjah Tour
Burj Khalifa Ticket

Dubai Immobilien
Medikamente
Umsteigen in Dubai

Geldwechsel

Kriminalität
Dubai Flüge, Flug
Autofahren

Beste Reisezeit

Gesundheit
Dubai Sprache

Emirates Airline
Etihad Airways
flydubai

Air Arabia
Qatar Airways

Oman Air
Gulf Air
Kuwait Airways
Saudia

Sehenswürdigkeiten